close
Little child girl plays astronaut. Child on the background of wooden wall. Child in an astronaut costume plays and dreams of becoming a spaceman.

SharePoint 2013 Preview bietet auch eine Neuerung im Bereich der Designs. So lassen sich relativ rasch schöne Design umsetzen und dies mit ein paar Mausklicks. Eine ähnliche Neuerung gab es ja schon bei SharePoint 2010 (Themes mit Anpassungsmöglichkeiten über Farbpaletten).

War dieses Feature in SharePoint 2010 noch eigentlich sehr “schwach” überzeugt das neue Feature doch schon ein wenig mehr (auch wenn nicht viel mehr Möglichkeiten bestehen), da dieses einfach zu bedienen ist und eben auch Hintergrundfotos sehr schön integriert.

SharePoint 2013 meldet sich ja prinzipiell mit dem “Teamsite Template” mal genau so …

HATAHET SharePoint 2013 Demo Site Screenshot Teamsite Template (HATAHET, Nahed)

Prinzipiell schaut das ja auch sehr nett aus und wem dieses Design einfach zu “wenig” ist, kann sich einfach mit ein paar Mausklicks und Konfigurationen auch schnell was ansprechenderes zusammenstellen, wie unsere Andrea Szivacsek dies an folgenden Screenshot sehr gut zeigt …

HATAHET_SharePoint_2013_Site_Themes_Custom2

… ja, so schnell geht das Smiley einfach auf “Change the look …” gehen und schon stehen einige Templates mit Previews zur Verfügung …

HATAHET SharePoint 2013 Demo Site Screenshot Teamsite Template Change the look (HATAHET, Nahed)

… und wenn man eines ausgewählt hat, kann man sich “noch ein bisschen” Spielen damit …

HATAHET SharePoint 2013 Demo Site Screenshot Teamsite Template Change the look 2 (HATAHET, Nahed)

Auch sehr nett finde ich die “Try it out” Funktion, wo man eine gute “Vorschau” erhält, wie die Site aussehen wird und natürlich die Möglichkeit die Farben, das Layout und die Schrift auszuwählen.

HATAHET SharePoint 2013 Demo Site Screenshot Teamsite Template Change the look, Preview (HATAHET, Nahed)

Eigentlich sehr benutzerfreundlich, wie dies nun in SharePoint 2013 gelöst wurde. Ob es in der Praxis dann auch wirklich von Firmen genutzt wird, wird sich wohl zeigen, denn die guten “alten” Masterpages können um einiges mehr, aber für den Anfang reicht so was doch vollkommen, oder?

LG
Nahed Hatahet | nahed@hatahet.eu

Published: 12.08.2012 14:44

Source: New feed

Nahed Hatahet

The author Nahed Hatahet

Nahed Hatahet ist Gründer und Geschäftsführer eines Wiener IT-Beratungsunternehmens und Produktivitätsberater. Seit 2010 informiert er im Netz über SharePoint in Blogbeiträgen auf seinen Blogs, die heute alle in www.sharepoint.at vereint sind. Nahed bringt mehr als 23 Jahre Berufserfahrung in der strategischen Beratung und Realisierung von IT-Produktivitätslösungen ein und betreut aktuell mit seinem Unternehmen und Team zahlreiche Groß- und Mittelstandskunden-Projekte im nationalen und internationalen SharePoint- und Office 365-Umfeld. Er engagiert sich bereits seit der Geburt von SharePoint mit diesen Technologien und konnte sich als Produktivitätsexperte im SharePoint-, Office 365- und Azure-Umfeld einen Namen machen. Nahed ist bekannt für seine Technologieleidenschaft, die bei Gesprächen und seinen Vorträgen auch schon mal zu spüren ist.

Leave a Response