close

April 2015

AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätHybridInterview

Medienecho Computerwelt: "Unsere Kunden wollen rasch produktiver arbeiten"

Beitragsbild Sofa herumhängen und Kaugummi Ballon

Portrait.jpg

Nahed Hatahet, Geschäftsführer der HATAHET productivity solutions, im Kurzinterview über Cloud-Modelle, Datenschutz und den Bedarf an Cloud-Lösungen.

Nahed Hatahet ist Gründer und Geschäftsführer der HATAHET productivity solutions GmbH und als Productivity Consultant tätig. Er bringt mehr als 19 Jahre Berufserfahrung in der strategischen Beratung und Realisierung von IT-Produktivitätslösungen ein und betreut zahlreiche Groß- und Mittelstandskundenprojekte in Österreich und der Schweiz.

Für welches Cloud-Modell (Private, Public, Hybrid) erwarten Sie in nächster Zeit die größte Nachfrage und warum?
Nahed Hatahet:
Das ist nicht schwer zu beantworten: Hybride Modelle werden Unternehmen helfen ein „Gefühl“ für die Cloud zu entwickeln, ohne sofort alles Bewährte aufgeben zu müssen. Die Verlagerung von bestehenden Lösungen in die Cloud hat nun mal sehr viel mit Vertrauen zu tun. Dabei helfen hybride Modelle, die das Beste aus beiden Welten gleichzeitig nutzbar machen. Mit der Zeit werden etablierte Unternehmen vermehrt auf moderne Cloud-Technologien setzen. Im Gegensatz dazu profitieren neugegründete Unternehmen sofort von Public-Cloud Lösungen da sie sich nicht mit IT-Altlasten auseinandersetzen müssen.

mehr lesen
AllgemeinCollaboration, ProduktivitätOn-PremisesSharePoint 2013Success Story, Kundenreferenz

Kundenreferenz: AKtiv, das Social Intranet der AK OÖ als Drehscheibe der Kooperation

Die AK OÖ ist für viele der rund 630.000 Mitglieder die erste Anlaufstelle bei Fragen unterschiedlichster Art, etwa in arbeits- und sozialrechtlichen Belangen. Um die Mitglieder bei ihren oftmals dringenden Problemen kompetent zu unterstützen, ist eine effiziente Organisation notwendig. Das bisherige Intranet der AK OÖ war das Ergebnis eines sehr statischen CMS, Adaptierungen waren schwierig, eine Plattform für die allgemeine Organisationskommunikation fehlte. Gemeinsam mit dem Partner HATAHET productivity solutions GmbH wurde auf Basis Microsoft SharePoint 2013 und unter Einsatz der passenden HATAHET Must-Haves eine optimale Lösung gefunden, um die interne Kommunikation einheitlich, zeitnah und effizient abzuwickeln.

profilbild_Resch

„Neue Inhalte entstehen nur dann, wenn der Nutzen klar ist.
Das spiegelt auch der Name unseres Intranets sehr gut wider: AKtiv“

Mag. Dr. Harald Resch, AK OÖ

Lesen Sie die ganze Story >> PDF-Download

mehr lesen
AllgemeinCollaboration, ProduktivitätVeranstaltung, Event, Konferenz

Collaboration a la carte – Episode 1 The productivity effect

no thumb

What is different about the usual way using Collaboration or Collaboration a la carte? Hear Hans and Nahed talking about the real collaboration experience and visit them on 7th may at Schloß Wilhelminenberg in beautiful vienna.

mehr lesen
AllgemeinAzureCloudHybridInterviewSharePoint 2016SharePoint OnlineVeranstaltung, Event, Konferenz

Interview zum Global Azure Bootcamp 2015 mit Rainer Stropek

Rainer Stropek (rechts) im Interview mit Nahed Hatahet (links) zum Global Azure Bootcamp 2015…

Nahed Hatahet: Hallo Rainer, am 25.04.2015 veranstaltest Du über die Global Azure Bootcamp Plattform auch 2015 das Community Event in Österreich zu Microsoft Azure in Leonding. Du selbst bist ja der Experte für Microsoft Azure und fest in der Community unterwegs und bist quasi die Stimme in Österreich für Azure und ich stelle fest, dass Du dies sehr erfolgreich praktizierst. Was ist der Reiz für Dich an diesen neuen Technologien mitzuwirken und warum bist Du so stark in der Community aktiv, ohne wirkliche Leidenschaft geht das nicht, oder? Hat man da noch Zeit für was anderes?

mehr lesen
AllgemeinDevelopment, CodingHow-To, Tutorial, SzenarioHybridOn-PremisesScripting, PowerShellSharePoint 2013SharePoint Online

SharePoint 2013 Social Tag Manager

Beitragsbild Collaboration Cloud Productivity allgemein

In SharePoint 2013 gibt es die Möglichkeit, echte Hashtags zu nutzen, in der Form #tag. Als SharePoint Entwickler ist man natürlich daran interessiert, Hashtags programmatisch zu nutzen. Dafür gibt es natürlich auch eine API. Eine umfassende Dokumentation dazu gibt es in der MSDN (https://msdn.microsoft.com/EN-US/library/office/jj163864.aspx). Es werden selbstverständlich sämtliche APIs vom .NET client object model, Server object model bis hin zum JavaScript object model sowie REST services unterstützt. In diesem Beitrag wird das „Server object model“ als „Starting-Point“ gezeigt.

Will man also ein Hashtag programmatisch hinzufügen, ist die Klasse SocialTagManager notwendig. Sie befindet sich im Assembly Microsoft.Office.Server.UserProfiles (Namespace, Microsoft.Office.Server.SocialData). Dies ist noch keine wesentliche Neuerung, da diese bereits in SharePoint 2010 zur Verfügung stand. Der Unterschied ist jedoch erkennbar, wenn man das Term Store Management Tool aufruft. Dort werden Hashtags im System-Zweig des Taxonomy Term Stores abgelegt.

mehr lesen