close

November 2018

AzureCloudOffice 365On-PremisesSharePoint 2019SharePoint OnlineTeams, Groups

ESPC 2018 Copenhagen – Day 3

Werte Leser, ich bin Ihnen noch die Zusammenfassung des letzten Tages der ESPC 2018 schuldig.

Tatsächlich lag ich mit meiner Vermutung recht, am Abschlusstag gab es tatsächlich eine Session zu SharePoint 2019 on Premises. Für eine SharePoint Konferenz gar nicht schlecht, 1 Session aus 240 😉

Aber das war, zumindest für mich, doch auch so zu erwarten. Man merkt ganz klar, dass Microsoft die Cloud pusht und die on Premises SharePoint Systeme nicht mehr fokussiert. Vor 3 Jahren hätte ich noch gedacht, was für ein Schwachsinn, on Prem wird immer bestehen bleiben, mittlerweile habe auch ich die Vorteile von O365 und Azure zu schätzen gelernt. 😉

Doch ich schweife ab… gleich die erste Session des Tages stellte die Neuerungen von SharePoint 2019 Server vor. (mehr …)

mehr lesen
AzureCloudOffice 365SharePoint OnlineTeams, Groups

ESPC 2018 Copenhagen – Day 1

Hej fra København

Kalte Grüße aus dem eisigen Norden, live von der ESPC 2018 aus Kopenhagen. Auch heuer informieren wir wieder direkt von der größten SharePoint, O365 und Azure Konferenz in Europa.

Der erste Tag der heurigen Konferenz war wie gewohnt gespickt mit guten Vorträgen und neuen Informationen rund um SharePoint, O365 und Azure. Wer allerdings auf Neuigkeiten zu SharePoint 2019 on Premises gehofft hat, den muss ich leider enttäuschen. Darüber wurde am ersten Tag kein Wort verloren 😉 (mehr …)

mehr lesen
AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätHow-To, Tutorial, SzenarioKünstliche IntelligenzOffice 365Tool, Bot, App, Add-In

Digitaler Arbeitsplatz: Ein Video sagt mehr als tausend Worte!

Was wäre die Welt ohne Bild und Ton?

Wir alle nutzen täglich Videoportale. Es ist völlig normal, sich mit Bild und Ton entweder abends vor der Kiste beschallen zu lassen bzw. sich mit Videos zu informieren und zu lernen. Was wäre die Welt ohne Bild und Ton? Idealerweise stehen solche Funktionen auch am digitalen Arbeitsplatz integriert zur Verfügung – also um sich informieren und lernen zu können (sich von der Kiste beschallen zu lassen ist dann wohl doch nicht so ganz ein “Business-Case” *grins*).

Nach mehreren sehr holprigen Gehversuchen in diesem Bereich, hat der Hersteller nun endlich etwas sehr Brauchbares geschaffen, das jedem digitalen Arbeitsplatz eigentlich nicht mehr fehlen darf. Office 365 Stream ist das Videoportal, welches nun endlich jene Möglichkeiten bietet, die man sich auch erwartet.

Das Videoportal für den digitalen Arbeiter!

Haben Sie schon, oder wollen Sie erst?

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinAnalytics, Auswertung, StatistikAzureCloudKünstliche Intelligenz

Microsoft Azure Advanced Analytics und Data Science Tools  (Teil 1.) 

Bei Microsoft zum Hands-On Workshop: Azure Advanced Analytics und Data Science Tools 

Neulich im Microsoft Lab zum Hands-On Termin: Azure Machine Learning Studio und Workbench, Azure (Data Science) Virtual Machine, Microsoft Open R und mehr. Gemeinsam mit meinem Kollegen Michael König bei Microsoft. Die Größe der Community hält sich in Grenzen (9 Teilnehmer inkl. Tutor).

Der Gegenstand: Anwendung von Machine Learning in Data Science und Data Analytics  

Für Data Analytics können nun Machine Learning Systeme in ihrer speziellen Eigenschaft angewendet werden, auf der Basis von Daten selbstständig zu lernen. Data Science ist dabei ein Überbegriff, der Data Analytics beinhaltet. Während man von einem Data Scientist erwarten kann, auf der Basis von Daten Prognosen zu liefern, muss der Datenanalyst aussagekräftige und belastbare Daten aus verschiedenen Datenquellen aggregieren. (mehr …)

mehr lesen
AllgemeinInterview

Interview – 7 brennende Fragen zu Artificial Intelligence

Anlässlich unserer Networking-Partnerschaft beim „WeAreDevelopers AI Congress“, der am 4. und 5. Dezember in der Wiener Hofburg über die Bühne geht, hat der HATAHET AI-Experte Marc Pieber, dem Co-Founder und Managing Director von WeAreDevelopers Benjamin Ruschin, sieben brennende Fragen zum Thema Artificial Intelligence gestellt.  

Lies im Interview unter anderem, wie Benjamin Ruschin einem 5-Jährigen AI erklärt, warum die Tech-Branche sich mit Ethik beschäftigen muss und was das Ganze mit Freiheit zu tun hat. (mehr …)

mehr lesen
AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätHow-To, Tutorial, SzenarioHybridOffice 365On-PremisesSharePoint 2019SharePoint Online

Kurzvorstellung: SharePoint Modern Pages und Standard SPFx WebParts

Das “neue” Modern UI (= User Interface) in Office 365 SharePoint Online und SharePoint 2019 bietet natürlich viele Neuerungen und Möglichkeiten. Es ist tatsächlich “moderner” und entspricht einem UI, wie man es aus anderen Systemen sowieso schon lange kennt – nun endlich eben auch für SharePoint 2019 Server *hurra*

Unter anderem kann man mit Hilfe von SharePoint Frameworks (SPFx) WebParts schöne Seiten schnell und rasch erstellen. Dieser Artikel stellt die “neuen” Modern Pages und wie man mit den Standard SPFx WebParts arbeitet vor. (mehr …)

mehr lesen
Analytics, Auswertung, Statistik

SSAS Data Mining – Clustering

In diesem Blog-Eintrag wird mit Hilfe von SQL Server Analysis Services (SSAS) eine Clustering Aufgabe vorgestellt. Der Fokus wird hier auf das Erstellen eines Modells auf Basis von Beispieldaten sowie die Evaluierung der Tool Funktionalität und Vorgehensweise gesetzt. Auf die detaillierte Interpretation der Daten und Ergebnisse wird verzichtet, da diese den Umfang sprengen würde.

Die Aufgabe besteht darin Muster im Stromverbrauch eines Haushalts zu erkennen. Für dieses Szenario erstellen wir Cluster anhand von Messwerten. Bei SSAS Data Mining stehen dazu zwei, von Microsoft optimierte, Algorithmen zur Verfügung.

  • k-Means
  • EM-Clustering

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinCollaboration, ProduktivitätMust-HaveSharePoint 2016Success Story, Kundenreferenz

Kundenreferenz: PKE Holding AG – HATAHET begleitet die PKE Holding AG bei der raschen Internationalisierung mit einer konzernweiten Informationsplattform, die sich nach den Bedürfnissen der User richtet

Die PKE Holding AG, die auf Sicherheitstechnik, Kommunikationstechnik, Medientechnik, Verkehrstechnik, Facility Management, Building Systems und Parking Systems spezialisiert ist,  firmierte im Gründungsjahr 1979 unter „Philips Kommunikation und Elektroinstallationen GmbH“. Seit der Umwandlung im September 2000 zur „PKE Electronics AG“ ist das Unternehmen zu 100 Prozent privat geführt und in österreichischer Hand. In den letzten Jahren hat sich die PKE vom mittelständischen Unternehmen zu einem Konzern mit mehr als 1.200 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatzvolumen von 220 Mio. Euro entwickelt. Die Konzernzentrale ist in Wien, Tochterunternehmen und Niederlassungen finden sich in der DACH-Region, in den Wachstumsmärkten von Mittel- und Osteuropa sowie in den Vereinigten Arabischen Emiraten.


„Dank der Unterstützung durch
HATAHET haben wir nun endlich einen personlisierten Zugang zur Informationswelt der PKE.“

Ing. Marcus Serringer
Assistent des Vorstandes bei PKE

 

 

Lesen Sie die ganze Story >> PDF-Download

(mehr …)

mehr lesen