close
Top view of a young boy using chalk and imagination to create his own worldhttp://195.154.178.81/DATA/i_collage/pi/shoots/783447.jpg

Ein guter Grund die modernen Möglichkeiten von Office 365 SharePoint Online und SharePoint 2019 Server zu nutzen, sind u.a. die neuen Formatierungsoptionen für SharePoint-Listen und -Bibliotheken. So lassen sich die verschiedenen Ansichten nun sehr einfach über JSON formatieren – auch wenn man über JSON nicht viel wissen muss, kann man damit sehr viel erreichen. Also wer wenig über JSON weiß, kann trotzdem beruhigt weiter lesen.

Beispiel Umsatzliste nach Umsatzziel farblich formatieren

Nehmen wir an, wir haben eine Bäckerei und wollen unsere Umsätze je nach Zielerreichung farblich formatieren. Umsätze über 3.000 Euro sollen grün und Umsätze kleiner gleich 3.000 Euro rot formatiert werden.

Wir haben dieses Beispiel natürlich bereits fertig und das Ergebnis sollte so aussehen:

Schaut doch schon mal ganz gut aus.

Und so wird das gemacht!

Noch dazu geht das jetzt sehr einfach. Wir nutzen dazu die “Alle anzeigen” Funktion wie im o.a. Bild rechts oben ersichtlich, damit wir zu den Listen-Details gelangen. Dort kann man nun die Funktion “Aktuelle Ansicht formatieren” im Menü zum Umschalten der Ansichten wählen, wie die folgende Abbildung zeigt:

Nun kann man mittels JSON die gewünschten Formatierungsoptionen umsetzen. Unser Beispiel sieht dann so aus und ist eigentlich selbsterklärend. Es handelt sich in unserem Fall einfach um zwei verschachtelte “if-else” Bedingungen, also auch ohne JSON Kenntnisse verständlich und mit “copy-paste” für jeden verwendbar:

Hier das “Code” Beispiel aus dem o.a. Screenshot:

{
“schema”: “https://developer.microsoft.com/json-schemas/sp/view-formatting.schema.json”,
“additionalRowClass”: “=if([$Umsatz] > 3000, ‘sp-field-severity–good‘, if([$Umsatz] <= 3000, ‘sp-field-severity–warning‘, ‘ ‘))”
}

HINWEIS: In unserem Beispiel verwenden wir sp-field-severity–good (= wird grün dargestellt) und sp-field-severity–warning (= wird rot dargestellt) als Formatierungsoptionen. $Umsatz ist in unserer SharePoint-Tabelle das Feld “Umsatz”.

Fazit & mehr

Sehr brauchbar und einfach für jeden umsetzbar, endlich. Wer sich tiefer damit beschäftigen will, kann hier weitere JSON Infos für diese Formatierungsoptionen finden: Formatieren von Listenansichten mit JSON oder noch tiefer dann hier: Use view formatting to customize SharePoint.

Nahed Hatahet

The author Nahed Hatahet

Nahed Hatahet ist Gründer und Geschäftsführer eines Wiener IT-Beratungsunternehmens und Produktivitätsberater. Seit 2010 informiert er im Netz über SharePoint in Blogbeiträgen auf seinen Blogs, die heute alle in www.sharepoint.at vereint sind. Nahed bringt mehr als 23 Jahre Berufserfahrung in der strategischen Beratung und Realisierung von IT-Produktivitätslösungen ein und betreut aktuell mit seinem Unternehmen und Team zahlreiche Groß- und Mittelstandskunden-Projekte im nationalen und internationalen SharePoint- und Office 365-Umfeld. Er engagiert sich bereits seit der Geburt von SharePoint mit diesen Technologien und konnte sich als Produktivitätsexperte im SharePoint-, Office 365- und Azure-Umfeld einen Namen machen. Nahed ist bekannt für seine Technologieleidenschaft, die bei Gesprächen und seinen Vorträgen auch schon mal zu spüren ist.

Leave a Response