close

Produkte

Automation, Workflow, Self ServiceAzureCloudKünstliche IntelligenzMust-HaveProdukteSharePoint Online

Der HATAHET Must-Have Picture Resizer Online

Der HATAHET Must-Have Picture Resizer bietet auf der einen Seite die Möglichkeit Bilder zu verkleinern und auf der anderen Seite den Informationsgehalt von Bildern in Form von Tags zu speichern. Dadurch stellt dieser ein praktisches Tool für Unternehmen dar, die automatisiert Bilder verarbeiten wollen. Es werden Bilder automatisiert in einer gewählten Größe in Bibliotheken abgelegt und zusätzlich mit automatisch erzeugten Metadaten erweitert.

(mehr …)
mehr lesen
How-To, Tutorial, SzenarioHybridOffice 365Office ClientOffice OnlineOn-PremisesSharePoint Online

OneDrive for Business Dokumente öffnen sich am Client nur mehr read-only!

Es gibt eine OneDrive Limitation, die uns das Arbeiten in letzter Zeit recht erschwert und die ich euch gerne näher erläutern möchte.

Wenn ihr eine SharePoint Online Dokumentenbibliothek mittels OneDrive for Business synchronisiert und dort eingestellt habt, dass die Benutzer das Dokumente zum Bearbeiten auschecken müssen, öffnet sich das Dokument über im OneDrive im Client immer read-only. Es kann natürlich über den Client auch nicht ein- oder ausgecheckt werden.

Es gibt dafür aber von Microsoft vorgeschlagene Workarounds, die mehr oder weniger brauchbar sind:

  1. Die Funktion „Auschecken erforderlich“ deaktivieren (oft nicht praktikabel)
  2. Deaktiviere im OneDrive Client unter Einstellung im Tab „Office“ die Option: Office-Dateien, dich ich öffne, mit Office 2016 synchronisieren. Danach funktioniert Co-Authoring nicht mehr für Dateien, die aus einem lokalen synchronisierten Ordner geöffnet werden. Aber Co-Authoring funktioniert noch für alle Dateien, die man online öffnet.
    Hier gibt es Infos zu einer Gruppenrichtlinie zum zentralen konfigurieren der Einstellung für den OneDrive Client: https://support.office.com/en-us/article/Use-Group-Policy-to-control-OneDrive-sync-client-settings-0ecb2cf5-8882-42b3-a6e9-be6bda30899c#enableallocsiclients

Microsoft hat die Limitation seit einiger Zeit auch schon erkannt und im Entwickler Backlog. Hoffentlich wird sie in naher Zukunft aufgehoben.

mehr lesen
AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätDevelopment, CodingHow-To, Tutorial, SzenarioHybridOffice 365On-PremisesSharePoint 2019SharePoint Online

Formatieren von Ansichten in modernen SharePoint-Listen und -Bibliotheken

Ein guter Grund die modernen Möglichkeiten von Office 365 SharePoint Online und SharePoint 2019 Server zu nutzen, sind u.a. die neuen Formatierungsoptionen für SharePoint-Listen und -Bibliotheken. So lassen sich die verschiedenen Ansichten nun sehr einfach über JSON formatieren – auch wenn man über JSON nicht viel wissen muss, kann man damit sehr viel erreichen. Also wer wenig über JSON weiß, kann trotzdem beruhigt weiter lesen.

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinAzureKünstliche IntelligenzOffice 365Tool, Bot, App, Add-InVeranstaltung, Event, Konferenz

People. Code. AI – WeAreDevelopers AI Conference in Wien

Der WeAreDeveopers AI Congress Vienna startet mit großem Besucherandrang

Das hätte sich das Haus Habsburg nicht träumen lassen, dass sich im imposanten Festsaaltrakt der Hofburg die Nerds des 21ten Jahrhunderts treffen. Sie trafen sich um zu zeigen, was natürliche Intelligenz und künstliche Intelligenz in unserer Gegenwart können, was sie für die Zukunft versprechen und auch, was sie noch an Hürden zu nehmen haben.

(mehr …)

mehr lesen
AzureCloudOffice 365On-PremisesSharePoint 2019SharePoint OnlineTeams, Groups

ESPC 2018 Copenhagen – Day 3

Werte Leser, ich bin Ihnen noch die Zusammenfassung des letzten Tages der ESPC 2018 schuldig.

Tatsächlich lag ich mit meiner Vermutung recht, am Abschlusstag gab es tatsächlich eine Session zu SharePoint 2019 on Premises. Für eine SharePoint Konferenz gar nicht schlecht, 1 Session aus 240 😉

Aber das war, zumindest für mich, doch auch so zu erwarten. Man merkt ganz klar, dass Microsoft die Cloud pusht und die on Premises SharePoint Systeme nicht mehr fokussiert. Vor 3 Jahren hätte ich noch gedacht, was für ein Schwachsinn, on Prem wird immer bestehen bleiben, mittlerweile habe auch ich die Vorteile von O365 und Azure zu schätzen gelernt. 😉

Doch ich schweife ab… gleich die erste Session des Tages stellte die Neuerungen von SharePoint 2019 Server vor. (mehr …)

mehr lesen
AzureCloudOffice 365SharePoint OnlineTeams, Groups

ESPC 2018 Copenhagen – Day 1

Hej fra København

Kalte Grüße aus dem eisigen Norden, live von der ESPC 2018 aus Kopenhagen. Auch heuer informieren wir wieder direkt von der größten SharePoint, O365 und Azure Konferenz in Europa.

Der erste Tag der heurigen Konferenz war wie gewohnt gespickt mit guten Vorträgen und neuen Informationen rund um SharePoint, O365 und Azure. Wer allerdings auf Neuigkeiten zu SharePoint 2019 on Premises gehofft hat, den muss ich leider enttäuschen. Darüber wurde am ersten Tag kein Wort verloren 😉 (mehr …)

mehr lesen
AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätHow-To, Tutorial, SzenarioKünstliche IntelligenzOffice 365Tool, Bot, App, Add-In

Digitaler Arbeitsplatz: Ein Video sagt mehr als tausend Worte!

Was wäre die Welt ohne Bild und Ton?

Wir alle nutzen täglich Videoportale. Es ist völlig normal, sich mit Bild und Ton entweder abends vor der Kiste beschallen zu lassen bzw. sich mit Videos zu informieren und zu lernen. Was wäre die Welt ohne Bild und Ton? Idealerweise stehen solche Funktionen auch am digitalen Arbeitsplatz integriert zur Verfügung – also um sich informieren und lernen zu können (sich von der Kiste beschallen zu lassen ist dann wohl doch nicht so ganz ein “Business-Case” *grins*).

Nach mehreren sehr holprigen Gehversuchen in diesem Bereich, hat der Hersteller nun endlich etwas sehr Brauchbares geschaffen, das jedem digitalen Arbeitsplatz eigentlich nicht mehr fehlen darf. Office 365 Stream ist das Videoportal, welches nun endlich jene Möglichkeiten bietet, die man sich auch erwartet.

Das Videoportal für den digitalen Arbeiter!

Haben Sie schon, oder wollen Sie erst?

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinAnalytics, Auswertung, StatistikAzureCloudKünstliche Intelligenz

Microsoft Azure Advanced Analytics und Data Science Tools  (Teil 1.) 

Bei Microsoft zum Hands-On Workshop: Azure Advanced Analytics und Data Science Tools 

Neulich im Microsoft Lab zum Hands-On Termin: Azure Machine Learning Studio und Workbench, Azure (Data Science) Virtual Machine, Microsoft Open R und mehr. Gemeinsam mit meinem Kollegen Michael König bei Microsoft. Die Größe der Community hält sich in Grenzen (9 Teilnehmer inkl. Tutor).

Der Gegenstand: Anwendung von Machine Learning in Data Science und Data Analytics  

Für Data Analytics können nun Machine Learning Systeme in ihrer speziellen Eigenschaft angewendet werden, auf der Basis von Daten selbstständig zu lernen. Data Science ist dabei ein Überbegriff, der Data Analytics beinhaltet. Während man von einem Data Scientist erwarten kann, auf der Basis von Daten Prognosen zu liefern, muss der Datenanalyst aussagekräftige und belastbare Daten aus verschiedenen Datenquellen aggregieren. (mehr …)

mehr lesen
1 2 3 19
Page 1 of 19