close

Must-Have

AllgemeinCollaboration, ProduktivitätMust-HaveSharePoint 2016Success Story, Kundenreferenz

Kundenreferenz: PKE Holding AG – HATAHET begleitet die PKE Holding AG bei der raschen Internationalisierung mit einer konzernweiten Informationsplattform, die sich nach den Bedürfnissen der User richtet

Die PKE Holding AG, die auf Sicherheitstechnik, Kommunikationstechnik, Medientechnik, Verkehrstechnik, Facility Management, Building Systems und Parking Systems spezialisiert ist,  firmierte im Gründungsjahr 1979 unter „Philips Kommunikation und Elektroinstallationen GmbH“. Seit der Umwandlung im September 2000 zur „PKE Electronics AG“ ist das Unternehmen zu 100 Prozent privat geführt und in österreichischer Hand. In den letzten Jahren hat sich die PKE vom mittelständischen Unternehmen zu einem Konzern mit mehr als 1.200 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatzvolumen von 220 Mio. Euro entwickelt. Die Konzernzentrale ist in Wien, Tochterunternehmen und Niederlassungen finden sich in der DACH-Region, in den Wachstumsmärkten von Mittel- und Osteuropa sowie in den Vereinigten Arabischen Emiraten.


„Dank der Unterstützung durch
HATAHET haben wir nun endlich einen personlisierten Zugang zur Informationswelt der PKE.“

Ing. Marcus Serringer
Assistent des Vorstandes bei PKE

 

 

Lesen Sie die ganze Story >> PDF-Download

(mehr …)

mehr lesen
Must-HaveOn-PremisesSharePoint 2013SharePoint 2016

Masterpage Problem nach dem Editieren der Navigation

Ich bin gestern auf ein Problem gestoßen das ich nicht vorenthalten möchte. Besonders die Lösung dazu, weil sie nicht sofort auf der Hand liegt.Das angesprochene Problem tritt manchmal auf wenn man versucht die Top- oder Current Navigation über das Front End (also NICHT über die Site Settings) zu ändern, und der HATAHET Style Master aktiviert ist.

Für alle die den HATAHET Style Master 2.0 nicht kennen: Damit kann man regelbasiert Masterpages beim Laden einer Page austauschen und damit das Branding des Unternehmens einfach und rasch auf die gesamte Farm verteilen. Eines unserer Must-Haves das bei dutzenden Kunden im Einsatz ist.

Aber wieder zurück zum Problem. Nach dem Speichern der Navigationsanpassung kann es dann vorkommen, dass folgende Fehlermeldung angezeigt wird:

> The referenced file ‚/_layouts/15/<Folder>/<Filename>.master‘ is not allowed on this page.

In diesem Fall dann bitte einfach folgende Schritte durchführen:
– Das Web Application Feature des Style Masters auf der betroffenen Web Application deaktivieren.
– Danach manuell, über die Site Settings eine beliebige Masterpage in der betroffenen Site zuordnen. Zum Beispiel den seattle.master.
– Das Web Application Feature des Style Masters wieder aktivieren.

Bitte beachten, dass beim Deaktivieren des Features der Application Pool recycled wird und damit die Web Application für ein paar Sekunden nicht erreichbar ist.

Falls ihr Fragen zu dem Problem oder zum Style Master habt bitte einfach an uns wenden (https://www.hatahet.eu/kontaktformular/), wir geben gerne dazu Auskunft.

LG
Markus

mehr lesen
AllgemeinMust-HaveSharePoint 2016Success Story, Kundenreferenz

Kundenreferenz: GREINER HOLDING – HATAHET schafft mit „Connect.Greiner“ maßgeschneiderte sparten- und standortübergreifende Informationsplattform

Was mit einer kleinen Gemischtwarenhandlung im deutschen Nürtigen begann, hat sich über die Jahrzehnte zu einem globalen Unternehmen mit 139 Standorten in 33 Ländern entwickelt. Heute begleiten Greiner Produkte den Alltag der Menschen auf der ganzen Welt, ob in Form der Schaumstoffmatratze im Bett, des Joghurtbechers am Frühstückstisch oder des bequemen Sitzes in Zug, Straßenbahn, Auto oder Flugzeug. Die unterschiedlichen Produktgruppen sind in vier operative Sparten organisiert: Greiner Packaging International, Greiner Bio-One International, Greiner Foam International sowie Greiner Extrusion Group.

„HATAHET konnte überzeugen, indem das Team professionell die gewünschten Anforderungen von unserer Seite umgesetzt hat.“

Christian Böhm
Teamleiter Inhouse Consulting bei Greiner

 

 

 

Lesen Sie die ganze Story >> PDF-Download

 

(mehr …)

mehr lesen
Must-HaveSuccess Story, Kundenreferenz

Kundenreferenz: PORR – HATAHET begleitet das internationale Bauunternehmen PORR auf dem Weg in die digitale Zukunft mit zwei innovativen SharePoint- Projekten

Als großes internationales Bauunternehmen kann die PORR AG mit mehr als 145 Jahre Erfahrung in Planung, Entwicklung und Ausführung punkten. Seit der Gründung ist sie ein wichtiger Akteur bei der Errichtung vieler bedeutender Bauwerke und Projekte im In- und Ausland, etwa der Glockner-Hochalpenstraße, des Pumpspeicherkraftwerks Kaprun und eines Großteils der Tunnelprojekte der zweiten Republik. Ganz im Sinne der Unternehmenstradition ist PORR bestrebt, immer wieder Neues zu wagen, laufend Know-how auszubauen und dieses in künftigen Projekten und Visionen einzubringen. Heute verfügt der Bauspezialist über den breiten Erfahrungsschatz eines Full-Service-Providers und hohe Kompetenzen in allen Sparten der Bauwirtschaft: vom Hoch- und Tiefbau, über den Energiebau, Verkehrswege- und Tunnelbau bis zur Umwelttechnik und der Projektentwicklung.

„Die User waren von Anfang an von der Bedienbarkeit und Geschwindigkeit des Telefonbuchs begeistert.“

Ing. Gerhard Lang, MSc
Teamleiter SharePoint bei PORR

 

 

 

Lesen Sie die ganze Story >> PDF-Download

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinMust-HaveOn-PremisesSharePoint 2016

Abkündigung: Benutzerprofile ohne Benutzerkonten im User Profile Service (SharePoint 2016 onprem)!

Abkündigung eines Features: Benutzerprofile ohne Benutzerkonten

Wer die HATAHET Must-Haves Profile Importer und Profile Export Write-Addon kennt, weiß dass man damit Benutzerprofile im SharePoint User Profile Service anlegen kann, die gar keinen Benutzer im Active Directory (oder einem anderen Benutzerverzeichnis) haben. Mit SharePoint 2016 ist das jedoch anders. Mit der aktuellen Version hat Microsoft diese Möglichkeit der User Profile Service-Nutzung abgedreht.

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinCollaboration, ProduktivitätHybridMust-HaveOn-PremisesSharePoint 2013SharePoint OnlineTool, Bot, App, Add-In

Optimale Verwaltung von Dokumentvorlagen in SharePoint mit dem HATAHET Must-Have Solution Template Navigator for SharePoint 2013

Wie der Name schon sagt, ermöglicht ihnen dieses Produkt mittels einer praktischen Baumstruktur das einfache Navigieren durch die Dokumentvorlagen (.dotx files). Dokumentvorlagen werden zentral an einer Stelle gehalten und werden mittels dem Navigationsbaum wahlweise auf verschiedenen Teamsites präsentiert.

Der umständliche Aufruf von Vorlagen über Word ist mit diesem SharePoint Add-On ebenso überflüssig wie das zeitaufwendige Planen und Einrichten von Inhaltstypen und Vorlagen auf den diversen Dokumentbibliotheken. Der Template Navigator kann beliebig viele Hierarchieebenen zur Strukturierung der Vorlagen aufweisen und kann so konfiguriert werden, dass Vorlagen beliebig zusammengestellt werden können. So können zum Beispiel auf unterschiedlichen Sites nur site-spezifische Vorlagen anzeigt werden. Mit dem HATAHET Must-Have Solution Template Navigator navigieren Sie mit ihren Vorlagen gewiss in die richtige Richtung!

MEHR INFOS UND ZUR KOSTENLOSEN TESTVERSION:
https://www.sharepoint-must-haves.eu/alle-produkte/hatahet-must-have-solution-template-navigator-for-sharepoint-2013/a-4855/

mehr lesen
AllgemeinAutomation, Workflow, Self ServiceCloudCollaboration, ProduktivitätHybridMust-HaveOffice 365On-PremisesSharePoint 2013SharePoint 2016SharePoint OnlineTool, Bot, App, Add-In

Ankündigung: HATAHET launcht Webshop für Must-Haves Apps zu Office 365 und SharePoint Online

Neuer Online-Shop für Apps und Lösungen rund um SharePoint und Office 365

Wien (pts017/28.01.2014/12:25) – http://www.sharepoint-must-haves.eu ist die neue Online-Anlaufstelle für SharePoint Lösungen, Apps und Add-Ons. „Bisher haben wir unsere SharePoint Add-Ons schlichtweg auf unserer Website mitverkauft. Schon vor einiger Zeit haben wir uns dazu entschlossen, diesen Geschäftsbereich auszubauen und einen eigenen Geschäftsbereich einzurichten“, betonen die Geschäftsführer Andrea Szivacsek und Nahed Hatahet. „HATAHET positioniert sich schon lange als innovativer SharePoint Partner und geht mit seinem Online Shop einen weiteren Schritt in diese Richtung“, betont Alexandra Moser, Leiterin Microsoft Office Division bei Microsoft Österreich.

Angeboten werden rund 40 Produkte. Die Palette reicht von Webparts und Apps über Business-Anwendungen bis hin zu Self-Service und Automatisierungslösungen sowie intelligente Produkt-Bundles. Ziel ist es laut HATAHET, mit Hilfe der Add-Ons die Funktionalitäten von SharePoint abzurunden und zu erweitern und so die SharePoint Implementierungen der Kunden sowie deren Prozesse noch effizienter und transparenter zu gestalten. Alexandra Moser ergänzt: „Speziell für die vielen KMU in Österreich bieten diese Angebote eine einfache und schnelle Möglichkeit die Produktivität zu steigern.“ (mehr …)

mehr lesen